Was ist in der Vermögensanlage bei einer Vorsorgeeinrichtung zu beachten

Vermögensanlage bei einer Vorsorgeeinrichtung
Kurs Nr. A0701: Was ist in der Vermögensanlage bei einer Vermögenseinrichtung zu beachten.

Inhalt
Vorsorgeeinrichtungen sammeln grosse Vermögen an. Die Anlage dieser Vermögen ist ein Politikum, schon weil damit die Sicherung der Altersvorsorge verbunden ist. Entsprechend eng versucht der Gesetzgeber die Anlage dieser Vermögen zu regeln. Dieser Zusammenhang soll näher geklärt werden.

Daten
Ein Kurs umfasst 4 Termine.

  • Vorsorgeeinrichtung: Ziele, Aufgaben und Führung
  • Der Anlageprozess: Vom Renditeziel zur Anlagestrategie
  • Organisation der Anlagetätigkeit
  • Verantwortung: Was passiert, wenn es schief geht?

Der Kurs findet statt am

22.11.19 / 29.11.19 / 06.12.19 / 13.12.19

jeweils zwischen 09.00 und 12.00.

Ihre Vorteile
Sie kennen die Anforderungen, die bei der Anlage von Pensionskassenvermögen vom Gesetzgeber gestellt werden, und wissen, wie man sie erfüllt.

Zielgruppe
Stiftungsräte von Vorsorgeeinrichtungen. Treuhänder.

Referent
Gerhard Hofmann

Ort
Die Kurse werden an der Pestalozzistrasse 13, 8280 Kreuzlingen durchgeführt.

Kosten
CHF 680.-. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Kursbestätigung und die Rechnung.

Anmeldung
Der Kurs wird ab einer Anzahl von wenigstens 5 Personen durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt

Weiter zur Anmeldung