Rendite und Risiko: Kennzahlen für die Bewertung von Unternehmensprojekten

Rendite und Risiko

Kurs Nr. A0201: Rendite und Risiko: Kennzahlen für die Bewertung von Unternehmensprojekten.

Inhalt
Wer investiert, sei es in geschäftliche Projekte, in Aktien oder in Unternehmen, braucht Zahlen, welche Rendite und Risiko messen. Es gibt dafür hochkomplexe Modelle. Alle aber beruhen auf einfachen Modellen. Mit diesem Kurs sollen diese einfacheren Modelle anhand von einfachen Beispielen erläutert werden. Ziel ist es, ein Grundverständnis der verschiedenen Methoden zu erhalten.
Grundkenntnisse in Excel sind für den Besuch des Kurses von Vorteil.

Daten
Ein Kurs umfasst 6 Termine.

  • Die Modellierung von Rendite und Risiko am Beispiel eines Wertschriftenportfolios

  • Statische Investitionsrechenverfahren am Beispiel eines Unternehmensprojektes

  • Dynamische Investitionsrechenverfahren am Beispiel eines Unternehmensprojektes

  • Bewertung eines Unternehmens: Grundlage für die Kaufpreisdiskussion

  • Aktienbewertung: Vom Kaffeesatz zum Crash, eine Auslegeordnung

  • Zusammenfassung: Der verfügbare Input bestimmt die Bewertungsmethode

Der Kurs findet statt am

26.04.19 / 03.05.19 / 10.05.19 / 17.05.19 / 24.05.19 / 31.05.19

jeweils zwischen 09.00 und 11.00 Uhr.

Ihre Vorteile
Sie kennen einfache Hilfsmittel, um Rendite und Risiko zu messen und kennen sich im Bewertungsdickicht aus.

Zielgruppe
Private, die ihr Vermögen selber anlegen wollen.

Referent
Gerhard Hofmann

Ort
Die Kurse werden an der Pestalozzistrasse 13, 8280 Kreuzlingen durchgeführt.

Kosten
CHF 680.-. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Kursbestätigung und die Rechnung.

Anmeldung
Der Kurs wird ab einer Anzahl von wenigstens 5 Personen durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt

Weiter zur Anmeldung